Räpple’s zweiter Versuch

Für Samstag, den 19.08.2017 ruft die AfD zu einer „großen Kundgebung“ in Offenburg gegen die GEZ Zwangsgebühren auf. Der erste Versuch am 1.7.2017 scheiterte an einem breiten Bündnis gegen die AfD hier in Offenburg. Nun also der 2. Versuch. Natürlich wird es wieder Proteste gegen die Veranstaltung geben.

Als Redner_innen sind Jürgen Elsässer, Christiane Christen und Thomas Kinnzinger angekündigt. Die Moderation übernimmt Stefan Räpple.

Wir sehen uns auf der Straße! Offenburg bleibt bunt!

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.